Erstsemester-Einführungswoche

Herzlich Willkommen, liebe HCI-Erstis! Wie jedes Jahr gibt es auch dieses Mal eine Ersti-Einführungswoche (ESE). Achtung, die HCI-Einführung weicht von dem zentralen Programm der Fakultät etwas ab. Für HCI gelten also die Infos, die auf dieser Seite gelistet sind! Bei Fragen zögert nicht, euch per Mail oder Facebook zu melden – ansonsten freuen wir uns drauf, euch bald persönlich kennenzulernen!

  Das Programm

Weiter unten sind die für HCI wichtigsten Programmpunkte aufgeführt. Das vollständige ESE- Programm für unsere Fakultät findet sich auf dieser Website, aber unseres weicht leicht ab (siehe unten).

MITTWOCH 12.10.2016
11:00 - 12:30 Begrüßung im Audimax (AR-E 8101)
12:30 - ca. 15:00Campusführung AR & H, Mittagessen
ab ca. 15:00Tutorenarbeit - Stundenplan erklären, etc. (US-E-110)
AbendsFSR Bowling Bash (3€/Person; Schuhe inkl.; Anmeldung am Die.), Gartenhaus (Bier, Burger und Salate zu besten Konditionen)
DONNERSTAG 13.10.2016
ab 10:00Tutorenarbeit (US-E-110), Meet your Prof & ggf. Jobbörse
14:00Campusführung am US
ab 19:00Kneipentour, organisiert vom Fachschaftsrat (Mehr Infos in der ESE)
FREITAG 14.10.2016
10:00Rektoratsbegrüßung
12:00 - 16:00
(Bus fährt um 11 Uhr)
FSR Activity Day - Sport und Co. (Sportpark Siegerland)
ab 22:00Fachschaftsrats-Party (Club Meyer)
MITTWOCH 19.10.2016
16:30Krombacher erleben! - Besuch der Krombacher Brauerei (5€ pro Teilnehmer)

 Orientierung

Es gibt mehrere Campusteile, an denen wir uns für die ESE und im späteren Studium aufhalten. Vorerst am wichtigsten sind:

Der Campus Unteres Schloss mit der Abkürzung US. Dieser Campus ist noch sehr jung. Wir haben ihn erst im Winterstemester 2014 bezogen Er liegt mitten in der Innenstadt und hier werden alle HCI-Kernveranstaltungen sowie die meisten Wahlpflichtfächer aus unserer Forschungsgruppe stattfinden. Hier befindet sich auch der Raum US-E-110, in dem wir den Großteil unserer Einführung abhalten werden. Die Anschrift des neuen Campus lautet: Kohlbettstr. 15, 57072 Siegen. Achtung! Der Campus besteht aus dem leicht als Schloss erkennbaren Unteren Schloss sowie dem ehemaligen Kreiskrankenhaus in dem die HCI untergebracht ist und das hinter dem Schloss an der Kohlbettstraße liegt. Rechts findet ihr einen Lageplan

Der Campus Adolf-Reichwein mit der Abkürzung AR ist der größte Campus, in dem die Hauptmensa, das Audimax, die Haupt-Bibliothek, etc. untergebracht sind. Als HCI-ler hat man hier in erster Linie Wahlfächer, die von anderen Fakultäten kommen. Der AR liegt außerhalb der Stadt am Haardter Berg. Rechts findet ihr einen Lageplan.

Rechts findet ihr auch eine Karte auf der beide Campus mit einem Stern markiert sind.

 Anfahrt

Empfehlenswert ist immer die Anreise per ÖPNV  (Semesterticket nicht vergessen!) dank sehr strapazierter und am US quasi nicht vorhandener Parkplatzlage. Erreichbar ist der AR-Campus mit den Buslinien C 111, C 106 sowie während der ESE und der Vorlesungszeit mit den Universitäts-Expressbuslinien UX 1, 2 und 3 vom Siegener HBF bzw. Bahnhof Siegen-Weidenau. Der Campus US mit seiner Innenstadtlage ist fußläufig vom HBF in 10 Minuten erreichbar. Die Bushaltestelle „Kölner Tor“ liegt jedoch noch ein paar Minuten näher am Campus.

Lageplan US CampusLageplan AR Campus

Häufige Ersti-Fragen

Es ist nicht notwendig, dass du deinen Stundenplan bereits vor Studienbeginn erstellst, denn während der Erstsemestereinführung wird der Stundenplan mit deinem HCI-Tutor gemeinsam erstellt.

Willst du trotzdem schon mal einen vorläufigen Stundenplan zusammenstellen, so ist die wichtigste Grundlage hierfür die Prüfungsordnung und das Modulhandbuch (Beides findest du hier!). Die Prüfungsordnung regelt sie Prüfungsmodalitäten und gibt die Module (Lehrveranstaltungen) an die zu absolvieren sind. Im Modulhandbuch werden jeweils die Module und Teilmodule inhaltlich (Lernziele, Studieninhalte, Bibliographie …) und formal (Semesterturnus, Prüfungsart, Vorrausetzungen …) beschrieben.

Zu Beginn kannst du dich am am Studienverlauf orientieren. Anschließend wirfst du einen Blick ins Vorlesungsverzeichnis LSF und schaust dir an, welche der Vorlesungen im jeweiligen Semester (Achtung, oben links nachsehen, ob das richtige Semester ausgewählt ist!) stattfinden. Diese stellst du dir dann zusammen und voilà, fertig ist dein erster Stundenplan!

Zum Studienstart kann es vorkommen, dass du im LSF (dem Vorlesungsverzeichnis) bestimmt Veranstaltungen nicht belegen kannst, weil für die entsprechende Veranstaltung die erste und zweite Belegungsphase bereits abgelaufen ist und dritte Belegungsphase noch nicht geöffnet wurde. Das ist aber weiter nicht schlimm. Für alle HCI-Pflichtveranstaltungen kannst du einfach am ersten Termin teilnehmen und den/die Dozenten/Dozentin bitten die dritte Belegungsphase für seine/ihre Veranstaltung zu öffnen oder dich manuell für die Veranstaltung anzumelden. Für alle anderen Veranstaltungen solltest du kurz vorab den/die Dozenten/Dozentin per Mail kontaktieren.

Auch hier gilt: Vor der Erstsemestereinführung ist die Belegung von Veranstaltungen nicht notwendig.

Zu allen wichtigen IT-Dingen hat das ZIMT (unser Rechenzentrum) eine Übersicht zusammengestellt!
Abgesehen von der normalen Einschreibung musst du aufgrund diverser Datenschutz-Regeln dein Bachelor-/ Diplomzeugnis auch noch beim Prüfungsamt der Fakultät III vorzeigen, um Prüfungen schreiben zu können.
Ganz wichtig: Die „Belegung“ einer Veranstaltung im LSF ist nicht gleich der Prüfungsanmeldung. Letztere findet zu späteren Terminen im Semester (siehe Webseiten des Prüfungsamtes) separat statt. Hierzu sagen dir die Dozenten in der ersten Veranstaltung aber noch mehr, keine Sorge!
Die Uni hat mehrere Campus-Teile, die über die Stadt verteilt sind. Wir als HCI-ler haben den Großteil unserer Veranstaltungen am Campus Unteres Schloss sowie einige Veranstaltungen, die von anderen Fakultäten gehalten werden, am Adolf-Reichwein-Campus. Eine gute Übersicht findet ihr hier.